Aktuelles und Berichte von Veranstaltungen

Wie viel Europa braucht Mecklenburg-Vorpommern?!

Die Europa-Union MV hat zur Podiumsdiskussion am 19. Juli um 17.00 Uhr in das St. Spiritus Greifswald zum Europäischen Abend vor den Landtagswahlen eingeladen. Stefanie Drese (SPD), Dr. Mignon Schwenke (DIE LINKE.) und Johannes Saalfeld (BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN) diskutieren über Fragen und Herausforderungen der zukünftigen Außenbeziehungs- und Europapolitik unseres Landes. » weiterlesen

Wir sind Europa! von Medea Langer, Gymnasium Reutershagen - Klasse 11

Zum Nachdenken: Wir sind Europa! Wir sind Europa? Ein friedlicher Staatenbund, eine Wirtschaftsmacht. Auferstanden aus Ruinen. So viel Geschichte, Kulturen, Menschen. Vom Nordkap bis zum Mittelmeer. Vom Balkan zu den Pyrenäen. Spanien, Schweden, Slowakei. Spaghetti, Souflaki, Spiegelei. So große Vielfalt. Das soll ein Europa sein? » weiterlesen

Erfolgreiche Diskussionsveranstaltung mit Sylvia Bretschneider (SPD) und dem Bundestagsabgeordneten Franz Thönnes (SPD)

Um darüber zu diskutieren, wie die deutsch-russischen Beziehungen zukünftig gestaltet werden können, lud die Landtagsabgeordnete Sylvia Bretschneider (SPD) am vergangenen Montag, 27. Juni, zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „Auf ein Wort, Herr Bundestagsabgeordneter… Friedliche statt militärische Konfliktlösungen – Sanktionen oder Schulterschluss? Wie ist unser Verhältnis zu Russland?“ ein. » weiterlesen

Beschluss des Landesvorstandes Mecklenburg-Vorpommern der Europa-Union Deutschland zum Ausgang des Referendums in Großbritannien zum Austritt des Landes aus der Europäischen Union

Auf seiner Tagung am 24.06.2016 befasste sich der Landesvorstand ausführlich mit dem Ergebnis des Referendums zum Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union und fasste dazu folgenden Beschluss: » weiterlesen

Seit 25 Jahren Europa in Schwerin

Dass man in, mit und auch über Europa noch lachen kann, hat der gestrige Auftritt des Kabarettisten Sebastian Schnoy beim 25jährigen Jubiläum des Kreisverbandes Schwerin der überparteilichen Europa-Union Deutschland gezeigt. Bei seinem humorvollen Auftritt machte Schnoy nicht nur klar, dass wir das Königshaus Großbritannien bei einem Brexit ganz schön vermissen würden, sondern auch, welche Wurzeln Europa seit sehr langer Zeit verbindet und dass ein wenig mehr positiver Pathos für Europa gut täte. » weiterlesen

JEF MV ist da!

Heute ist es nach einigen Anläufen geglückt: Mit der Gründung der JEF Mecklenburg-Vorpommern schließt sich die Lücke auf der Deutschlandkarte der JEF-Familie, womit die Jungen Europäischen Föderalisten nun in jedem deutschen Bundesland vertreten sind! » weiterlesen

Über die Ostsee nach Schweden in sechs Stunden

Der Kreisverband Rostock besichtigte das größte deutsche Fährschiff, die „Mecklenburg Vorpommern“. Ein Beispiel für die schnelle Verbindungen im Mare Balticum. » weiterlesen

JEF Greifswald + Europa-Union Mecklenburg-Vorpommern e.V. = JEF MV!

Am 4. Juni gründen wir den Landesverband JEF MV in Greifswald mit einer Europaralley durch die Hansestadt. Alle Junge Europäische Föderalisten - JEF Deutschland sind herzlich dazu eingeladen! » weiterlesen

Landesseminar: Europa - nur noch eine Utopie?! Ein Credo auf den europäischen Zusammenhalt

Europa - nur noch eine Utopie?! so lautete der Titel unseres diesjährigen Landesseminars am 28. udn 29. Mai auf Gut Gremmelin nahe Güstrow. Die Europäische Union befindet sich in großer Gefahr! Die Finanzkrise ist noch nicht überwunden, es gibt innenpolitisch motivierte Bestrebungen einiger Mitgliedstaaten, die europäischen Verträge zu unterlaufen und das europäische Wertesystem in Frage zu stellen, das Erstarken von rechtsextremistischen und europafeindlichen Parteien zeugt von einem zunehmenden Nationalismus und der Austritt... » weiterlesen

Besuch bei Europafreunden in Koszalin

Die Europa-Union MV e.V. mit Sitz in Neubrandenburg pflegt seit über 25 Jahren den Kontakt mit Europafreunden aus unserer Partnerstadt Koszalin. Besonders mit Mitgliedern des Vereins Koszali?skie Towarzystwo Spo?eczno-Kulturalne (KTSK) verbindet sie eine enge Freundschaft. Auf Einladung des KTSK nahmen Vertreter der Europa-Union nun vom 21.-23.5.2016 an den Feierlichkeiten zum 750. Jubiläum der Stadtgründung Koszalins teil. » weiterlesen