Europa-Union MV | Kreisverband Schwerin

Der Kreisverband in der Landeshauptstadt Schwerin wurde im Januar 1991 mit Unterstützung durch den Landesverband MV und dem Landesverband Schleswig-Holstein aus der Taufe gehoben. Dieter Brusch und blieb bis zu seinem Tode 2009 Vorsitzender, Initiator und Mentor.

Das Ziel unserer Arbeit sehen wir im Heranführen der Bürger und Bürgerinnen an ein vereintes Europa. Wir möchten Verständnis für die Aufgaben, Ziele und Vorstellungen Europas im Prozess der Globalisierung wecken. Das erreichen wir durch Veranstaltungen, aber auch eine möglichst breite Vernetzung in der Stadt. Enge Kontakte verbinden uns mit dem Seniorenbüro der Landeshauptstadt. Mitglieder unseres Verbandes sind hier als MentorInnen, ReferentInnen und LeiterInnen von Arbeitsgruppen tätig. Mitglieder des Landtages MV und von Verbänden und Institutionen gehören unserem Verein an.

Die bestehenden guten Beziehungen zum Kreisverband Kiel (Schleswig-Holstein) wurden in vielen Jahren durch gegenseitige Besuche zu zentralen Veranstaltungen ausgebaut. Im September 2010 fand ein Treffen mit einer Studienreisegruppe des Kreisverbandes der EU Bad Pyrmont in Schwerin statt. Diese hier begonnenen Kontakte bestehen noch heute.

Bildungsreisen in alle Teile Deutschlands und viele Regionen Europas vereinten die Mitglieder unseres Kreisverbandes und interessierte Bürger. Der Gedanke Europas wurde und wird auch heute über die Vereinsgrenzen hinaus getragen und spiegelt sich in vielen Gesprächen mit Europafreunden auf diesen Reisen wieder.

Neben den zentralen Veranstaltungen des Landesverbandes, an welchen stets Mitglieder des Kreisverbandes teilnehmen (z.B. Landesseminar, Deutsch-Polnisches Seminar, Extremismusseminar, Bildungsreisen), sind wir auch bei den Nordeuropäischen Gesprächen oder Bundesverbandsveranstaltungen vertreten.

Jährlich findet in unserem kleinen Kreisverband ein Jahresempfang statt, wo in gemütlicher Runde zu aktuellen Europathemen Gespräche geführt werden. Zu einer Tradition hat sich auch der Besuch eines Betriebes unserer Heimatstadt entwickelt. Hier wird die aufstrebende Entwicklung und Ansiedlung von zukunftsweisenden Betrieben sicht- und spürbar.

Dem Kreisverband gehören zur Zeit 23 Mitglieder an. Ziel unseres Kreisverbandes Schwerin ist und muss die Gewinnung von neuen Mitgliedern sein: Mitgliedern aus der Landesregierung, der Stadtverwaltung, den ansässigen Parteien, Organisationen und Vereinen, um ein noch breiteres Feld der europäischen und lokalen Handlungsfelder und des gemeinsamen Austausches untereinander und mit den Bürgern zu schaffen.

Ansatzpunkte dazu konnten und können z.B. das Format des Parlamentarischen Abends, die Ausstellung „Europa! Und was habe ich damit zu tun?“ zu den Europawahlen 2014 und andere gemeinsam gestaltete Veranstaltungen mit Vereinen, Verbänden und Institutionen sein. So soll „neuer Wind“ dem Vereinsleben noch mehr Schwung und ein breiteres Spektrum der Präsentation des „europäischen Gedankens“ geben.

 

 

Der Kreisvorstand

Derzeitige Vorstandsmitglieder sind:

  • Frederic Werner, Vorsitzender
  • Stefanie Scharrenbach, stellvertr. Vorsitzende
  • Petra Daum, Schatzmeisterin
  • Georg Strätker, Beisitzer

 

 

 

Kontakt

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Öffnet externen Link in neuem FensterWebseite des Kreisverbandes Schwerin

 

Foto: Harald Hoyer